Gutes Gehör und Lebensfreude liegen eng beieinander. Doch nicht jeder verfügt über einen intakten Hörsinn. Vor allem mit zunehmendem Alter wird häufig eine Hörminderung festgestellt. Doch auch jüngere Menschen sind davon betroffen.

Hörgeräte gleichen die Beeinträchtigung aus und im Trend liegen bei Frauen Schmuckhörgeräte als dezente Hörgeräte und kleine modische Technikwunder. Worum es sich hierbei genau handelt und warum das HRM Hörstudio Rhein-Main in Frankfurt am Main der perfekte Ansprechpartner ist, erläutert dieser Ratgeber.

Dezente Hörgeräte mit schmückender Komponente

Grundsätzlich kann ein Hörverlust jeden treffen. Hörgeräte verbessern die Lebensqualität deutlich. Betroffene können wieder Unterhaltungen folgen, am Sozialleben teilhaben und alle Aktivitäten genießen.

Doch welche Hörhilfen gibt es eigentlich? Heutzutage sind Hörgeräte nicht mehr so groß und auffällig, wie es früher der Fall war.

Anhand der Bauform werden sie folgendermaßen unterteilt:

Vor allem jüngere Frauen scheuen den Gang zum Akustiker. Wer eine Hörminderung hat und dezente Hörgeräte wünscht, ist mit Schmuckhörgeräten bestens beraten. Bei dieser ganz besonderen Lösung ist das Hörsystem in den Schmuckstücken integriert.

Kein Hörgerät tragen zu wollen, resultiert häufig aus Schamgefühlen. Schmuckhörgeräte schaffen Abhilfe. Sie wurden für Menschen entwickelt, die nicht möchten, dass die Hörhilfe sichtbar ist. Von außen sehen sie wie normale Schmuckstücke aus.

Die einfache Wechselfunktion ermöglicht es, das Technikmodul in andere Schmuckstücke einzulegen. Übrigens: Auch Männer, die einen Faible für Schmuck haben, können diese Hörgeräte tragen.

Schmuckhörgeräte in Frankfurt und Mühlheim am Main

Bild Copyright by EORA

Dezente und moderne Hörgeräte sind kombinierbar, Schmuckhörgeräte in Frankfurt/Mühlheim

Wie funktionieren Schmuckhörgeräte?

Diese Hörgeräte, die in verschiedenen Formen, wie oval oder eckig, diversen Designs und unterschiedlichen Farben angeboten werden, sind besonders gut zum Ausgleich von leichten bis mittleren Hörschädigungen geeignet.

Der Aufbau bzw. die Bestandteile der Hörhilfe sind stets gleich:

  • Mikrofon

  • Verstärker

  • Lautsprecher

  • Batterie

Dank der speziell gewählten Struktur und gezielt platzierten Aussparungen des Schmuckstücks kann der Schall gut eindringen. Die Hörhilfe leitet die aufgenommenen Töne mit der hochwertigen integrierten Technik an die individuell gefertigte Otoplastik weiter.

Letztere stellt das Gegenstück des Ohrclips dar. Über eine transparente Leitung findet die Hörversorgung statt. Zu guter Letzt erfolgt sie genauso wie bei einem herkömmlichen Hinterohr-Gerät. Von außen und für das Umfeld ist das Schmuckstück nicht als Hörhilfe zu erkennen.

Fachmann aufsuchen

Die Anschaffung eines Hörgerätes ist meistens unerlässlich, denn ohne Behandlung verschlimmern sich die Probleme. Je früher die Beeinträchtigung mit einem Hörgerät ausgeglichen wird, desto leichter lässt sich eine hochgradige Schwerhörigkeit verhindern.

Dabei ist eine professionelle Beratung durch einen Experten für den Hörerfolg entscheidend. Die kompetenten Hörakustiker in Frankfurt am Main können zur Feststellung eventuell vorhandener Hörminderungen professionelle Tests nutzen und bieten fachmännische Beratung. Auch bei den Schmuckhörgeräten gibt es verschiedene Systeme.

Der Akustiker stimmt diese auf die spezifischen Anforderungen je nach Grad der Schwerhörigkeit ab. Er passt das zugehörige Ohrstück für einen bestmöglichen Tragekomfort individuell an.

Achtung: Online-Tests sind unpräzise!

Im Internet werden Hörtests angeboten, doch diese sind ungenau und liefern keine präzisen Ergebnisse, wie man sie beim Hörstudio in Frankfurt am Main mit seinem hohen Expertenwissen, dem technischen und handwerklichen Geschick sowie der kompetenten und individuellen Beratung erhält.

Sitzt die Hörhilfe einmal nicht richtig oder eine neue Einstellung ist nötig, hilft er ebenso bei der individuellen Anpassung. Das Gleiche gilt bei Defekten und Reparaturen. Der Akustiker bietet eine Rundum-Betreuung, die mit dem Verlassen der Filiale keineswegs endet.

Erstklassige Beratung in der Nähe von Seckbach

Wenn eine Hörhilfe nötig ist, besteht oft der Wunsch nach einer unauffälligen Lösung. Dezente Hörgeräte werden in der Form von dekorativen Schmuckstücken angeboten. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, die jedem Hörbedarf gerecht werden.

Im Inneren des attraktiven Ohrschmucks befindet sich unsichtbar ein modernes Hörgerät. Design, technologisches Know-how und Funktionalität sind hier auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Mit den Hörgeräten lassen sich leichte bis mittlere Hörbeeinträchtigungen ausgleichen.

Der gut ausgebildete Hörakustiker vom HRM Hörstudio in Frankfurt am Main steht für fachmännische Tests und bei der Auswahl eines passenden Hörgerätes beratend zur Seite. Er ist der beste Ansprechpartner und betreut Kunden in allen Fragen und Belangen rund um das Hören.

Sie möchten sich zu Schmuckhörgeräten beraten lassen oder diese ausprobieren? Rufen Sie uns an, gerne können Sie auch Testhörer für Schmuckhörgeräte werden.

Hörgeräte Beratung und Kauf Nähe Fechenheim. Beratung zu IDO Hörgeräten Nähe Bad Vilbel in Frankfurt Bergen. Beraten lassen in Frankfurt zu Nulltarif Hörgeräten.

Jetzt diesen Beitrag teilen!

Filialen
Hörakustik Bergen
Frankfurt-Ost
Bergen

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Vilbeler Landstraße 218
60388 Frankfurt Bergen-Enkheim

Tel.: 06109-5085620
Fax: 06109-5085621
E-Mail: bergen@hrm-ffm.de

4,9 118 Rezensionen

HRM Enkheim
Frankfurt
Enkheim

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Borsigallee 59
60388 Frankfurt Bergen-Enkheim

Tel.: 06109-7390426
Fax: 06109-7392247
E-Mail: enkheim@hrm-ffm.de

5,0 53 Rezensionen

HRM Mühlheim
Kreis – Offenbach
Mühlheim

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Bahnhofstraße 40
63165 Mühlheim am Main

Tel. 06108-8251717
Fax: 06108-8251718
E-Mail muehlheim@hrm-ffm.de

4,9 32 Rezensionen