Nur wer gut hört, kann uneingeschränkt an Gesprächen und am Alltag teilnehmen und sich so seine Lebensqualität erhalten. Umso wichtiger ist es daher, bei Anzeichen für eine verminderte Hörfähigkeit zeitnah einen Experten in oder in der Nähe von Hanau aufzusuchen und eine individuelle Hörberatung in Anspruch zu nehmen.

Warum gutes Hören so wichtig ist

Gutes Hören ist aus vielen Gründen wichtig für unser persönliches Wohlbefinden:

  • Nur wer gut hört, kann auch Zwischentöne in der Kommunikation aufnehmen und richtig interpretieren.
  • Ein gutes Gehör sorgt für mehr Orientierung, denn wer alles hört, findet sich in seiner Umgebung besser zurecht.
  • Gute Ohren erhöhen die eigene Sicherheit – etwa bei herannahenden Gefahren im Straßenverkehr oder in der Dunkelheit.
  • Irritierende Missverständnisse im Umgang mit anderen treten bei einem guten Hörvermögen gar nicht erst auf.

  • Eine verminderte Hörfähigkeit kostet Energie, denn der Betroffene muss sich beim Hören besonders anstrengen.

Bei ersten Anzeichen für einen Hörverlust lassen Sie am besten die genauen Ursachen von einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt abklären. Manchmal liegt eine Entzündung vor oder es handelt sich um einen einfachen Ohrschmelzpfropfen, nach dessen Entfernung wieder die gewohnte Hörqualität erreicht wird.

Der HNO-Arzt kann auch einen ersten Hörtest machen und Sie – sofern organisch alles in Ordnung ist – mit einer Verordnung für Hörgeräte zu einem Hörgeräteakustiker im Umkreis von Hanau schicken.

Hören Sie schlecht? Das sind die häufigsten Anzeichen!

Schwerhörigkeit ist tückisch, denn sie entwickelt sich schleichend. Viele bemerken erst dann, dass sie nicht mehr so gut hören, wenn der Alltag bereits eingeschränkt ist. Diese Anzeichen können bereits auf einen Hörverlust hindeuten:

  • ähnlich klingende Laute können nur schwer unterschieden werden (zum Beispiel „S“ und „F“)

  • Menschen in der Umgebung scheinen zu murmeln
  • bekannte Geräusche scheinen verschwunden zu sein (Vogelgezwitscher, zirpende Grillen, Autoblinker)
  • Personen mit höheren Stimmen (meist Kinder oder Frauen) werden schlechter verstanden

  • in lauter Umgebung fällt es schwer, einem Gespräch zu folgen

  • Ohrensausen oder Ohrgeräusche

Außerdem gilt: Wer schlecht hört, ist am Ende des Tages erschöpfter als sonst. Dieses Phänomen wird als Hör-Ermüdung bezeichnet und hat seine Ursache darin, dass die Verarbeitung von Tönen für das Gehirn durch die Hörverminderung erschwert wird.

Sie finden sich in einem oder mehreren der Beispiele wieder? Dann nehmen Sie eine Hörberatung beim Hörgeräteakustiker in oder in der Nähe von Hanau in Anspruch und informieren Sie sich rund um das Thema Hörgeräte.

Hörberatung beim Hörgeräteakustiker in der Nähe von Hanau

Bei einem Hörgeräteakustiker können Sie einen Hörtest machen und so in Erfahrung bringen, ob Sie ein Hörgerät benötigen oder nicht. Für den Hörtest werden Ihnen über einen Kopfhörer Töne vorgespielt. Anhand Ihrer Reaktionen erstellt der Hörgeräteakustiker ein sogenanntes Audiogramm, also eine Hörkurve, die als Grundlage für die weitere Beratung und Vorgehensweise dient.

Anschließend erläutert der Hörgeräteakustiker Ihnen, welche Hörgeräte es gibt und welche Varianten für Sie am besten geeignet sind. Bei Bedarf nimmt er eine Ohrabformung (Otoplastik) vor, um die Hörhilfe Ihrer Wahl optimal an Ihr Ohr anzupassen.

Nachdem das Hörgerät individuell für Sie angefertigt wurde, erfolgt eine Testphase. Im Zuge von Kontrollterminen können bei Bedarf weitere Feineinstellungen vorgenommen werden.

Hörberatung in Mühlheim am Main

Was zeichnet einen guten Hörgeräteakustiker im Umkreis Hanau aus?

Wenn Sie in der Nähe von Hanau Hörgeräte kaufen möchten, benötigen Sie einen kompetenten Hörgeräteakustiker an Ihrer Seite. Diesen erkennen Sie an folgenden Merkmalen:

  • fachliche Kompetenz

  • verständliche Erklärungen

  • individuelle Beratung auf Grundlage der jeweiligen Bedürfnisse

  • Geduld (oftmals sind viele Feineinstellungen erforderlich, bis die Hörhilfe perfekt passt)

  • Unterstützung bei Problemen rund um das Thema Hörgeräte

  • bietet Wartungen und Reparaturen an

  • gewissenhafte Nachsorge (Kontrolltermine)
  • Unterstützung bei der Abwicklung mit der Krankenkasse

Hörgeräte kaufen im Umkreis Hanau

Bei Hörverlust sollten Sie nicht zögern, sondern zeitnah einen Experten im Umkreis Hanau aufsuchen. Neben dem Hals-Nasen-Ohren-Arzt ist der Hörgeräteakustiker bei Problemen mit dem Gehör ein wichtiger Ansprechpartner.

Hier können Sie nicht nur Ihre Hörfähigkeit testen lassen, sondern direkt eine Hörhilfe kaufen, die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Vereinbaren Sie einen Termin in der HRM Hörstudio Rhein-Main Filiale in Mühlheim und nutzen Sie die unverbindliche Beratung!

Interesse geweckt?
Unsere Filialen
Online Termin vereinbaren

Jetzt diesen Beitrag teilen!

Zurück zum Blog

Filialen

Hörakustik Bergen
Frankfurt-Ost

Bergen

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Vilbeler Landstraße 218
60388 Frankfurt Bergen-Enkheim

Tel.: 06109-5085620
Fax: 06109-5085621
E-Mail: bergen@hrm-ffm.de

5,0 86 Rezensionen

Jetzt online termin vereinbaren
Zum Standort
HRM Enkheim
Frankfurt

Enkheim

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Borsigallee 59
60388 Frankfurt Bergen-Enkheim

Tel.: 06109-7390426
Fax: 06109-7392247
E-Mail: enkheim@hrm-ffm.de

5,0 50 Rezensionen

Jetzt online termin vereinbaren
Zum Standort
HRM Mühlheim
Kreis – Offenbach

Mühlheim

HRM Hörstudio Rhein-Main GmbH
Bahnhofstraße 40
63165 Mühlheim am Main

Tel. 06108-8251717
Fax: 06108-8251718
E-Mail muehlheim@hrm-ffm.de

4,9 26 Rezensionen

Jetzt online termin vereinbaren
Zum Standort